Ihre Schönheit und Gesundheit

Auf sich selbst aufzupassen ist sehr wichtig – sowohl außen als auch innen. Wir machen es Ihnen leichter, hier finden Sie Artikel über Schönheit, Gesundheit und mehr. Von Frau zu Frau.

Diät und Yoga

Diät und Yoga


Grundlagen der Ernährung für Yoga eine wichtige Rolle spielen in immer alle Vorteile des Yoga. Unser Körper braucht Nahrung, aus dem sie Energie erhält und diese Energie ermöglicht die Erhaltung des Lebens. Lebensmittel ist es, was unser Körper, wir sind was wir essen. Je nachdem, welche Art von Nahrung, die wir erhalten und wie die Qualität dieser Lebensmittel, sie wirkt sich unsere körperliche und geistige Gesundheit.

Yoga und gesunde Ernährung

Yoga und gesunde Ernährung zusammen eng verknüpft. Diät und Yoga zusammen den richtigen Weg, um die ideale Gewicht zu erreichen und erzielen emotionale und spirituelle Gleichgewicht durch die Wiederherstellung ihrer Beziehung zu jeder Mahlzeit.

Diät wird nicht auf das Zählen der Kalorien in dieser Diät basiert, und Sie werden keinen Hunger verspüren und halten keine drastische Diät ohne Nahrung. Der Schwerpunkt auf Ernährung und Yoga ist von der Art und Qualität von Lebensmitteln. Sind wichtige hochwertige Lebensmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen und Eiweiß. Grundlagen der Ernährung für Yoga ist sehr einfach, aber schwer zu erfüllen.

Moderne Fast-Food wie Hamburger, Pizza, Konfitüren, Gelees, alkoholfreie Getränke, Eis und so die Kontrolle über unsere Essgewohnheiten sind eine der Hauptursachen von Übergewicht, die wir sehen überall. Diese Lebensmittel sind reich an Kohlenhydraten, Ölen und Konservierungsmittel sind nicht gut für unsere Gesundheit. Fast-Food-Restaurants gibt es überall, tägliche Verzehr von Fast-Food zu Lasten des Verdauungssystems.

Yoga Philosophie und ihrer Betonung der natürlichen Nahrungsquellen. Die Natur bietet uns nahrhafte Lebensmittel in ihrer natürlichen Form, wie Vollkornprodukte, Obst der Saison, Gemüse, Milch, Honig und getrocknete Früchte. Eine ausgewogene Ernährung ist eine Voraussetzung für eine gute Gesundheit. Eine ausgewogene Ernährung sollte hinreichend Salate, frisches Gemüse, frisches Obst, Milch und rohe Nüsse.

Alle Gemüse in roher Form verzehrt wird als Salat. Frische Gurken, Tomaten, Karotten, Rote Beete, Salat, Brokkoli, Blumenkohl, etc. werden verwendet, um Salate vorzubereiten. Salat sollte in kleine Stücke mit einem geeigneten Dressing Ihrer Wahl geschnitten werden. Im Idealfall sollten ein Salat Vorspeise vor dem Mittag-und Abendessen. Um die Nahrungsaufnahme zu reduzieren, essen eine regelmäßige Salat eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit.

Idealerweise werden die frischen Gemüse aus Hausgärten. Frisches Gemüse sollte getrocknet oder in verzerrter Form. Gemüse im Kühlschrank gelagert frisch bleiben eine lange Zeit.

Die frische Frucht ist die am meisten Nährstoffe für den Körper. Die regelmäßige Einnahme von frischem Obst ist wichtig für eine gute Gesundheit. Verwenden Sie frisches Obst der Saison. Die Früchte sind besser als Fruchtsäfte, weil sie Ballaststoffe und bekömmlich enthalten.

Food for Yoga sollte auch Nüsse wie Cashewkerne, Pistazien, Mandeln und Walnüsse, Bereitstellung von essentiellen Mineralstoffen, Eiweiß und Vitamine. Vor dem Yoga ist gut, eine Handvoll dieser Nüsse, von dem Sie die notwendige Energie zur Ausübung essen.

Die allgemeine Regel, die während der Diätschemas von Yoga-Übungen folgen ist, dass der Inhalt des Magens um 50% Lebensmitteln gefüllt war, bestand aus 25% des Magens Wasser und 25% der Magen war leer. Wenn Ihr Magen ist überlastet, dann wird der Inhalt nicht gut verdaut. Sie fühlen sich unwohl und Ihr Körper wird gezwungen, die zusätzliche Nahrung zu verbringen und arbeitet auch zusätzlich zu seiner Entfernung. Regelmäßige Überernährung führt zu Gewichtszunahme. Essen Sie nur, wenn Sie Hunger fühlen und zu beseitigen Essen zwischen den Mahlzeiten.

  • Alkoholische Getränke sind Nährstoff-Räuber, stehlen und zerstören die Nährstoffe, die für den Körper sind. Diät in Yoga völlig verbietet Konsum von Alkohol ist am besten, diese Getränke zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie übermäßige Verwendung von Gewürzen und Salz. Zu viel stark gewürzte Speisen werden ebenfalls empfohlen.
  • Trinken 10-12 Gläser Wasser pro Tag. Trinken Sie ein Glas Wasser eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit. Vermeiden Sie Trinkwasser während der Mahlzeiten. Trinken Sie einen oder zwei Gläser Wasser unmittelbar nach dem Aufwachen ist ideal für eine gute Gesundheit.
  • Voll Vermeiden Sie Kaffee und Tee. Wenn diese unter Ihre Lieblingsgetränke sind, begrenzen sie auf 2 Tassen pro Tag. Überschüssiges Tee und Kaffee führt zu Verstopfung, Schlaflosigkeit und Nervosität.
  • Essen Sie langsam und kauen Sie gut. Indem Sie jeden Bissen gründlich, um zu überleben, werden Sie gründlich mit Speichel vermischt wird und leichter zu verdauen.

Yoga Basics und richtige Ernährung sind schon lange beobachtet und getestet. Um ein gesundes Leben zu führen, schaffen die richtige Auswahl an Lebensmitteln erlaubt, werden Sie fühlen sich gesund. Yoga und gesunde Ernährung sind ein wesentlicher Bestandteil für eine gute Gesundheit und Glück.

Iss um zu leben, nicht leben um zu essen.

Rate this post